Atem-Kurse

 

Mittels Atem- und Bewegungsübungen machen wir uns unseren Körper als Atemleib bewusst.

Dabei wird beispielsweise der wichtigste Atemmuskel,

das Zwerchfell, gelöst und auch gekräftigt.

Vermehrte Durchblutung, die durch Berührung und Bewegung entsteht,

löst überspannte Muskulatur und trägt dadurch zu Wohlspannung

und einer aufrechten Haltung bei,

die Voraussetzung dafür sind, dass der Atem frei fließen kann.

"Das Gelesene oft wieder gelesen,

 

das Geübte oft wieder geübt,

 

bringt allmählich Licht und Klarheit"

 

Middendorf, Der Erfahrbare Atem, 2007, S. 15

Regelmäßige Angebote

 

"Atem – Ressourcen – Zyklus"

© Foto: Ines Kubik

“Sind wir mit vielfältigen Ressourcen ausgestattet,

 

entsteht

Wohlbefinden, Lebendigkeit und Kreativität."

 

Faller, Atem und Bewegung 2019, S.32

 

2x/Monat

immer montags

 

Ab Herbst gibt es wieder den Atem-Ressourcen-Zyklus!

 

Ich freue mich auf Sie!

 

 

 

 

Kursort

Psychotherapie Nord

Brünner Str. 70/1/402, B

1210 Wien

 

Kosten/Einheit

 44 EUR/ 75 min.

 

18:00 – 19:30 Uhr

 

Anmeldeschluss

bis donnerstags davor

Mit canva pro von mir erstellt.

 

Im Atem – Ressourcen – Zyklus widmen wir uns wiederkehrend unseren vielen Ressourcen!

 

 

 

 

Die Einheiten können einzeln gebucht werden, bauen NICHT aufeinander auf, jede Einheit ist anders!

 

"Atmen Sie zum Erfolg"

Eine Stunde atmen

eine Stunde Jobcoaching!

 

 

Ich selbst bin persönlich durch die Atemarbeit sehr gewachsen und kann meine Kenntnisse an Sie weitergeben.

 

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung in der Beratung von arbeitsuchenden Menschen, wenn Sie sich in einer beruflichen Neuorientierung befinden!

 

Weil man entspannt,

und bei sich selbst angekommen, immer den für sich richtigen Weg geht!

 

1:1 Betreuung

zwei Stunden/online Workshop (176€)

 

Bitte beachten Sie

 

Bitte bequeme Kleidung (Hose mit Gummizug/Sport-BH) und warme Socken mitbringen.

 

Ermäßigungen für arbeitssuchende und Personen mit niedrigem Einkommen (Sozialtarif) möglich.

 

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Privatversicherung bzw. wenden Sie sich an die SVS, wenn Sie selbstständig tätig sind (im Rahmen des Gesundheitshunderters), bzgl. einer Kostenübernahme der Atempädagogik.

 

Mein Abschluss an der Fachhochschule für Gesundheit Tirol bietet die Grundlage für meine Arbeit mit Gruppen und im Einzelsetting. Im rechtlichen Rahmen "Neue Selbstständige" darf ich Sie in meinen Kursangeboten begleiten.

Atempädagogik kann einerseits präventiv beim gesunden Menschen, andererseits auch an kranken Menschen, zur Verbesserung des gesundheitlichen Wohlbefindens, angewandt werden. Die Krankheit selbst wird NICHT behandelt und benötigt fachärztliche Betreuung.

Kursanmeldung

 

Vor- und Zuname *
E-Mail Adresse *
Rechnungsadresse *
Kurstitel, Erwartungen/Motivation *

Bitte bei Überweisung Kurstitel angeben!

Bankverbindung:

Sara-Lydia Husar
AT132011128358054205
GIBAATWWXXX

In einer Gruppe zu arbeiten unterstützt uns

 

beim Lernen.